Skip to main content

LadyJaneSH (48) sucht in Gönnheim

Hier wirst Du nun in meine lustvolle Fetisch- und SM-Welt entführt und wirst erleben was in meinen verschiedenen Rollen als Britta von Latexcult, Latex-Julia und als die Corset-Goddess LadyJane treibe! Gleich als Warnung möchte ich Dir sagen: Du findest keine Show! Sondern einfach die echte Lust einer Frau, die ihre Leidenschaft für die verschiedenen Fetische und SM auslebt und Du siehst auch keine gebuchten Schauspieler, sondern normale, lustvolle Darsteller und SM-Kunden!
Der Bauernhof der Lust ist ein realer Hof, der auch normal betrieben wird. Daher erwarte kein Glamourstudio, sondern einen echten Ort, an dem neben der Landwirtschaft auch SM ausgelebt wird.
Vielleicht hätte ich eher von Sodom und Gomorra reden sollen, die an diesem Ort vereinigt sind. Und nun viel Spaß in meiner Welt!

Nachricht senden

Attraktiver-Ehemann (45) sucht in Gönnheim

Fantasien: Wie bei fast allen Männern, hübsche Frauen mit schlankem (es geht auch etwas mehr) Body. Am liebsten mehrere gleichzeitig und nacheinder wird jedes Loch von meinem geilen prallen Schwanz gefickt…..

Vorliebe: aktives wie passives Vorspiel, gerne auch mit Toys, Fetisch…. eine etwas strammere Behandlung meines besten Stück, bevor er sich dann die Löcher meiner Frau vornimmt….

Nachricht senden

Brian-the-erotic (39) sucht in Gönnheim

Jeder hat so seine Favoriten was die Vorlieben angeht. Ich persönlich stehe zum Beispiel auf Ölmassagen, Körperbesamung, Masturbation, Handentspannung, fellatio beidseitig, erotische Massagen.

Nachricht senden

einfach-iche (45) sucht in Gönnheim

Ich weiß, hinter der Tür steht sie und erwartet mich. All meine Sinne sind schon auf sie gerichtet. Ich greife nach der Türklinke, drücke sie nach unten, schiebe langsam und vorsichtig die Tür auf – und da steht sie leibhaftig vor mir! Elegant, hohe Beine, alle Rundungen an der richtigen Stelle. Eng zusammenstehende, glänzende Augen, nach vorne gerichtet. Das Hinterteil verlangt geradezu nach einem leichten Klaps. 🙂

Nachricht senden